Talstraße 7, 35394 Gießen

0641 73016

Anmeldung Einsteinchen

Liebe Eltern jetziger 4.-Klässler/-innen,

wir freuen uns, Ihre Kinder heute zu einem ganz besonderen Angebot der August-Hermann-Francke-Schule einladen zu können – unserem Projekt „Einsteinchen“.

In die Fußstapfen Albert Einsteins treten zu können ist ein langer Weg. Die Freude am naturwissenschaftlichen Experimentieren kann also nicht früh genug geweckt werden. Die Entwicklung von Problemlösefähigkeit, Teamfähigkeit, Kommunikations- und Methodenkompetenzen muss auf jeden Fall schon im Grundschulalter beginnen.

Unsere Projektleiter, Herr Pacho, hat mit seinem Schülermentorenteam einen naturwissen-schaftlichen Experimentierkurs für Viertklässler/-innen vorbereitet, zu denen wir Ihr Kind herzlich einladen! Inhaltlich wird es um Experimente aus den Bereichen der Physik, Biologie und Chemie sowie um ökologische Aspekte gehen.

An fünf 90-minütigen Terminen werden die Viertklässler/-innen in kleinen Gruppen experimentieren und ihr eigenes „Forscherbuch“ führen. Nach Abschluss des Kurses erhält jedes Kind, das regelmäßig teilgenommen hat, ein besonderes Zertifikat.

Wir erwarten gerne Ihre Anmeldung für einen der unten aufgeführten Kurse bitte bis spätestens zum 28. September 2018 per Link auf unserer Internetseite. Die jeweils 16 Kursplätze werden nach der Reihenfolge der eintreffenden Anmeldungen (Eingangsdatum Sekretariat) vergeben. Der Kostenbeitrag für einen Kurs beträgt 20,- € und wird am ersten Kurstag eingesammelt.

Die Kurse finden jeweils montags von 14.30 bis 16.00 Uhr statt. Nachfolgend die einzelnen Kurstermine:

Kurs A: 22.10.2018 bis 19.11.2018

(Daten der Einzeltermine: 22.10. / 29.10. / 05.11. / 12.11. / 19.11.2018)

 Kurs B: 28.01.2018 bis 22.02.2019

(Daten der Einzeltermine: 28.01. / 04.02. / 11.02. / 18.02. / 25.02.2019

Wir freuen uns schon jetzt auf die Begegnungen mit Ihnen und wünschen den jungen „Forscher/-innen“, dass sie viel Freude an den spannenden Experimenten haben!

Es grüßt Sie ganz herzlich aus der AHF-Schule

Brombach (Schulleiter)

 

Anmeldung Einsteinchen

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 

Was uns am wichtigsten ist:

Beziehungen gestalten – einander wertschätzen
Beziehungen gestalten – einander wertschätzen
Wir investieren viel Zeit in die Pflege unserer Beziehungen, gestalten ein positives Lernklima und schaffen damit die Voraussetzungen für erfolgreiches Lernen.
Begabungen entwickeln - individuell fördern
Begabungen entwickeln - individuell fördern
In einem geborgenen Lernumfeld entdecken wir die individuellen Begabungen durch ein breit gefächertes schulisches Angebot.
Verantwortung übernehmen – sich engagieren
Verantwortung übernehmen – sich engagieren
Unsere Schüler/-innen übernehmen zunehmend Verantwortung. Sie engagieren sich für ihre Mitschüler/-innen, die Schulgemeinschaft und sogar weltweit in Projekten für andere Menschen.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok